Einfach Quatschen

Einfach quatschen ist eine kostenlose Community, wo Probleme zu vielen Themen des Alltags diskutiert werden. Wir geben uns gegenseitig Tipps und Ratschläge und quatschen uns aus im Forum oder Chat.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Einfach Quatschen ist umgezogen.

Ihr findet uns hier:  http://www.einfach-quatschen-forum.de/



Austausch | 
 

 Schwiegermonster

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Queeny
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 23.09.10
Alter : 46
Ort : zu Hause :P

BeitragThema: Schwiegermonster   Do Sep 23, 2010 10:07 am

Hallo Leute!

Ich weiß jetzt nicht, ob ich hier richtig bin. Bin durch Zufall auf dieses Forum gestoßen und wollte das mal ausprobieren.

Es geht um meine Schwiegermutter und zum Teil auch Schwiegervater... Ja, wie soll ich anfangen? Also es ist so, dass ich das Gefühl habe, dass ich immer verantwortlich gemacht werde für Dinge, die mein Mann "anstellt".

Ich bin seit 15 Jahren verheiratet und bin immer noch nicht richtig akzeptiert worden. Wenn es z.B. darum geht, dass wir zusammen Essen gehen wollen, und mein Mann ganz locker in Jeans und Hemd gehen will, muss ich mir anhören "wie läßt Du denn Deinen Mann denn rumlaufen" usw. Also nicht etwa, dass sie ihren Sohn mal selbst darauf ansprechen, wenn ihnen was nicht paßt. Nein, er ist das liebe Söhnchen...

Immer soll ich an allem Schuld sein. Ich kann doch meinen Mann nicht zwingen in Schlips und Anzug essen zu gehen... Ich habe überhaupt keine Lust mehr meine Schwiegereltern zu sehen. Ich habe mir das lange genug gefallen lassen, aber irgendwann ist Schluss!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
NewBe
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 22.09.10
Alter : 36
Ort : an der Nordseeküste

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   Fr Sep 24, 2010 10:02 am

Hi Queeny,

ähem sorry, wenn ich das so direkt sage/frage. Aber kann das sein, dass Dein Mann ein Muttersöhnchen ist? Also irgendwie scheinen Deine Schwiegereltern ja so manches an ihm auszusetzen zu haben, labern Dich damit aber voll.

So als ob Du die "Erziehungsarbeit" für sie übernehmen sollst, weil sie ihrem Söhnchen ja nix anhaben können/wollen... Vielleicht liegt das gar nicht an Dir, sondern an ihm?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Queeny
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 23.09.10
Alter : 46
Ort : zu Hause :P

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   Sa Sep 25, 2010 6:27 am

Hm, ja... also das ist schon so. Aber das ist ja genau mein Problem. Ich will meinen Mann nicht verletzen, aber ich möchte auch nicht immer so angezickt werden von meiner Schwiegermutter.

Ich weiß mir keinen Rat, da ich auch keinen Keil dazwischen treiben will - aber andererseits belastet mich die Situation schon sehr.

Und vor allem: mich stört es ja nicht, wenn er zum Essen keinen Anzug trägt... Ich meine in einem normalen Restaurant ist das doch auch völlig übertrieben - oder sehe ich das etwa falsch?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nele
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 20.09.10
Alter : 31
Ort : geheim *gg*

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   So Sep 26, 2010 7:42 am

Also ich würde gar nicht darauf eingehen, wenn meine Schwiegermutter mich anzickt wegen dem Outfit meines Mannes. "Sag es ihm selbst - mich stört es nicht". Warum sagst Du nicht einfach mal sowas?

Und trefft ihr euch denn so oft, dass es überhaupt die Mühe wert ist? Ich meine, wenn es nur so alle paar Monate ist, naja - da lohnt sich nicht irgendeine Veränderung herbeizurufen, weißt Du was ich meine?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Queeny
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 23.09.10
Alter : 46
Ort : zu Hause :P

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   Mo Sep 27, 2010 1:14 am

Nele, so einfach ist das aber nicht. Wenn ich sowas freches zu meiner Schwiegermutter sagen würde, dann würde sich auch noch mein Schwiegervater einmischen. Also das würden sie sich nicht gefallen lassen.

Und ja, wir treffen uns schon relativ häufig. Das heißt so mindestens 1-2 Mal pro Monat (was mir persönlich zu viel ist). Naja, was soll man machen? Ich möchte halt nicht, dass noch mehr Stress entsteht, aber ich will den schon vorhandenen Stress auch nicht haben...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
NewBe
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 22.09.10
Alter : 36
Ort : an der Nordseeküste

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   Sa Okt 16, 2010 6:31 am

Oh, so oft trefft iht euch? Boah, das wär mir aber auch zuviel^^ Also dann muss sich aber auf jeden Fall was an dem Verhältnis mit Deinen Schwiegereltern ändern!

Sprich doch mal ganz in Ruhe mit Deinem Mann darüber. Und dann mal ganz in Ruhe mit Deiner Schwiegermutter (aber einzeln!).
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Queeny
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 23.09.10
Alter : 46
Ort : zu Hause :P

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   So Okt 17, 2010 6:35 am

Ja NewBe, ist mir schon klar, dass sich irgendwas ändern muss. Aber ich weiß echt nicht, wie ich so ein Gespräch anfangen soll. Ich aknn ja wohl schlecht zu meinem Mann sagen: "sag mal Deiner Mutter sie soll mch nicht für ihre mangelnde Erziehung bei Dir bestrafen".

Und meiner Schwiegermutter kann ich auch nicht gegenübertreten und ihr sagen, sie soll ihren Sohn gefälligst selbt anzicken... Gebt mir doch mal einen Tipp, was man da so sagen könnte - ich bin im Moment echt nicht so kreativ Sad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
NewBe
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 22.09.10
Alter : 36
Ort : an der Nordseeküste

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   Mi Okt 20, 2010 12:32 am

LOL - so kannst Du das natürlich nicht rüber bringen! Ich würde mit Deinem Mann mal anfangen. Du mußt ihm klar machen, dass Dich die Situation stark belastet und dass Du aber keinen Stress machen willst.

Bitte Deinen Mann doch mal, dass er seine Mutter selbst anspricht, dass sie ihm ruhig sagen kann, wenn ihr etwas an ihm stört. Und sage ihm aber auch, dass Du ihn - so wie er ist - toll findest. Damit machst Du ihm klar, dass Deine Schwiegermutter die eigentliche Zicke ist (aber das sagst Du natürlich NICHT)!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Queeny
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 23.09.10
Alter : 46
Ort : zu Hause :P

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   Mi Okt 20, 2010 2:44 am

Hm, ja. Das könnte ich versuchen. Mein Mann und ich haben ja zum Glück eine sehr gute Beziehung zueinander (das ist es ja auch, warum ich keinen unnötigen Stress will, da er mir dann leid tut).

Werde mal einen "guten Augenblick" abwarten und dann mal antesten, was er dazu so meint...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
NewBe
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 22.09.10
Alter : 36
Ort : an der Nordseeküste

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   Sa Okt 30, 2010 9:58 am

Ja, Queeny, geh mal ganz locker an die Sache heran. Einen Schritt nach dem anderen. Oder hast Du inzwischen schon mit Deinem Mann darüber gesprochen, und wenn ja: was ist daraus geworden?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Queeny
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 23.09.10
Alter : 46
Ort : zu Hause :P

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   So Okt 31, 2010 8:16 am

flower Juchu Very Happy

Mein Mann und ich hatten ein sehr schönes Wochenende... Nun habe ich das natürlich genutzt, um in enspannter Atmosphäre das "Schwiegermutter-Thema" anzuschneiden.

Und was soll ich euch sagen? Es lief besser, als ich dachte! Es kam nun heraus, dass er das auch schon seit längerem mal mit mir bereden wollte, weil ihm das alles auch auf den Geist geht...

Wir werden als erstes die häufigen Besuche und Gegenbesuche reduzieren cheers (nur höchstens so jeden 2. Monat und wenn mal was Besonderes ist). Jippi, dann hab ich etwas mehr Luft Very Happy

Naja, und dann steht noch ein Gespräch mit der lieben Schwiegermama an... Aber mein Mann hat mir versprochen, dass er dabei sein wird und mich unterstützt Smile Hach, was hab ich doch einen Goldschatz I love you

Ich halte euch auf dem Laufenden - versprochen Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
NewBe
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 22.09.10
Alter : 36
Ort : an der Nordseeküste

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   Di Nov 09, 2010 6:47 am

Yeah, das hört sich ja super an! Siehst Du, wie wichtig es ist, miteinander zu reden?! Wink
Gut finde ich auch, dass eure Schwiegereltern nicht mehr so oft zu Besuch kommen. Etwas mehr Abstand kann manchmal schon Wunder wirken...

Und das andere Gespräch bekommst Du nun bestimmt auch hin. Hast ja jetzt tatkräftige Unterstützung. Wink afro Ich drück Dir feste die Daumen, dass das Gespräch auch gut verläuft!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Queeny
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 23.09.10
Alter : 46
Ort : zu Hause :P

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   Di Nov 09, 2010 10:01 am

Danke, danke Smile Ich denke z.Z. auch ganz positiv. Noch sind wir es nicht angegangen. Aber schon bald steht ein Besuch meiner Schwiegereltern an, und dann... naja, bin mal gespannt.

Ich melde mich dann auf jeden Fall Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Queeny
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 23.09.10
Alter : 46
Ort : zu Hause :P

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   Do Nov 18, 2010 10:04 am

Hey Leute, ich will nur mal ankündigen, dass es diesen Samstag soweit ist. Meine Schwiegereltern kommen zu Besuch... Hat jemand vielleicht noch schnell einen Tipp für mich (jetzt schlottern mir doch wieder etwas die Knie). Embarassed
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Queeny
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 23.09.10
Alter : 46
Ort : zu Hause :P

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   Do Dez 02, 2010 8:21 am

So, jetzt ist das Chaos perfekt! Leider hat ja niemand mehr geantwortet....

Naja, ich will euch aber keinen Vorwurf machen - ich muss ja selbst damit klar kommen Sad

Also: meine Schwiegereltern waren also neulich zu Besuch. Zunächst alles ganz normal. Haben uns begrüßt, Kafee getrunken, Kuchen gegessen. Ich habe immer Blicke mit meinem Mann ausgetauscht und irgendwie auf ein Zeichen gewartet, wann wir nun das unangenehme Gespräch beginnen wollen. Er gab mir aber kein Zeichen Sad

Dann, plötzlich, fing meine Schwiegermutter wieder an zu nörgeln. Ich war mit ihr in der Küche - Vorbereitungen für das Abendbrot machen. Allein mit meiner Schwiegermutter - das musste ja schief gehen... (Eigentlich hatte ich mit meinem Mann vereinbart, dass er mich nicht mit seiner Mutter allein läßt, aber mein Schwiegervater hatte ihn gerade irgenswie am Wickel)!

Meine Schwiegermutter machte mich wiedermal für Sachen verantwortlich, was mein Mann hätte tun sollen. Z.B. ist eine Stufe zum Haus leicht kaputt und er wollte es reparieren, bevor die Eltern zu Besuch kommen... Naja, er war halt nicht dazu gekommen. Aber nun mußte ich mir anhören, dass sie sich hätte den Hals brechen können und dass ich doch dafür sorgen muss, dass mein Mann das repariert (so nach dem Motto: hinter einem starken Mann steht eine starke Frau)...

Ich sagte ihr, dass er es schon machen würde, wenn er die Zeit dazu findet und dass wir in den letzten Tagen viel um die Ohren hatten. Meine Schwiegermutter meinte dann was von Prioritäten setzen und dass anderes, was unwichtiger wäre, eben hätte warten müssen usw. Dann ist mir der Kragen geplatz und ich sagte zu ihr "wichtiger für wen? Für Dich oder für uns?"...

Oh, oh... das war dann wohl zuviel für die "Arme" Twisted Evil Es gab noch ein kurzes hin und her, dann lief sie wutschnaubend ins Wohnzimmer und sagte zu meinem Schwiegervater "wir gehen - wir sind hier nicht länger erwünscht"...

Die Männer sind natürlich aus allen Wolken gefallen. Aber jegliche Versuche die Situation zu erklären und zu entkräften schlugen fehl.

Jetzt herrscht Funkstille... es ist mir unheimlich und mein Mann tut mir jetzt leid... Ich weiß jetzt nicht, wie ich das wieder gerade biegen soll. Aber irgendwie hatte ich doch recht, oder etwa nicht????? Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nele
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 20.09.10
Alter : 31
Ort : geheim *gg*

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   Mo Dez 06, 2010 11:08 am

Ach du sch...... na das ist aber auch ein Ding. Ich finde es nicht richtig von Deinem Mann, dass er sich nicht an eure Absprache gehalten hat. Denn dann wäre das Gespräch ganz anders gelaufen. Dann hätte er Deiner Schwiegermutter selbst sagen können, dass er die Treppe repariert wenn Zeit ist usw.....

Hmm, naja ich weiß jetzt auch keinen Rat, wie ihr das hinbiegen sollt. Ich denke mal da wäre jetzt Dein Mann mal dran Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
NewBe
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 22.09.10
Alter : 36
Ort : an der Nordseeküste

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   Fr Dez 10, 2010 11:20 am

Oje Queeny, das tut mir leid. Ich war jetzt auch eine ganze Weile nicht mehr hier. Sonst hätte ich gern versucht Dir noch einen Tipp mit auf den Weg zu geben.

Aber sagen wir mal so: im Prinzip hast Du ja völlig recht und es war längst überfällig, dass Dir der Kragen geplatzt ist (bei mir wäre das schon viel eher passiert).

Aber dennoch würde ich versuchen ein Gespräch - aber diesmal MIT Deinem Mann - zu führen. Ihr müßt unbedingt nachhaltig ein paar Dinge klären, damit Du überhaupt noch mit Deinen Schwiegereltern klar kommst. Aber ich sehe das auch so ähnlich wie Nele: Dein Mann sollte den ersten Schritt machen. Er muss jetzt Initiative zeigen und seine Mutter davon überzeugen, dass ihr euch mal alle (auch mit Schwiegervater!) an einen Tisch setzt und, ja, reinen Tisch macht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Flunder
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 25.09.10

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   Sa Dez 11, 2010 1:04 am

Queey du hast vollkommen recht, ich hätt mir das auch nicht gefallen gelassen. Soll doch dein Mann, wen er unbedingt will, Kontakt halten, aber du mußt es och lange nicht. So jetzt kommen die Festtage eine Annäherung wird sicher kommen, von welcher Seite auch immer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Queeny
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 23.09.10
Alter : 46
Ort : zu Hause :P

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   Mi Dez 15, 2010 7:47 am

Hallo ihr Lieben,

danke für eure ehrlichen Worte. Ich hatte zwischendurch hier ja mal reingelesen, aber noch keine Lust gehabt zu antworten - sorry -. Nun ist es so, dass mein Mann am vergangenen WoEnde mit seiner Mutter telefoniert hat...

Er hat ihr vorsichtig versucht zu erklären, wie es dazu kommen konnte, dass ich "das Wort gegen meine Schwiegermutter erhoben habe". Naja wahrscheinlich liegt es daran, dass bald Weihnachten ist, dass sie recht kleinlaut war und Dinge meinte, wie: "ach das habe ich doch nicht böse gemeint" und "ich meine es doch nur gut" etc. ...

Ich denke mal, dass ein richtiges, klärendes Gespräch mit meinen Schwiegereltern erst nach den Feiertagen bzw. im neuen Jahr stattfinden wird. Jetzt muss ich erstmal wieder die Zähne zusammen beißen und mit ihnen "Oh Du Fröhliche" singen... Mad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Flunder
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 25.09.10

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   Do Jan 06, 2011 1:30 am

Na wie war es? Ich hab auch nur gemerkt, extrem durch Weihnachten und Silvester, ich kann auf einige Leute gut verzichten. Naja Leute und denkt daran, die meisten "bösen" Schwiegermütter wollen halt nur das "Beste" für ihre Kinder und wenn man dann nicht ins Weltbild der Schwiegermamma passt, dann hat man eh verloren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Queeny
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 23.09.10
Alter : 46
Ort : zu Hause :P

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   Di Jan 11, 2011 7:17 am

Very Happy Aloha Very Happy ... das hast Du aber schön geschrieben, Flunder. So, im Prinzip kann ich noch immer nichts Neues berichten. Das Gespräch mit den Schwiegereltern hat noch nicht stattgefunden. Irgendwie liegt alles momentan auf Eis. Haben die Feiertage zum Teil zusammen verbracht. Mehr gezwungener Maßen. Aber ich habs überlebt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Flunder
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 25.09.10

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   Fr Jan 14, 2011 1:48 am

@Queeny

Ein Gläschen Rotwein trinken vor dem Besuch, kann wahre Wunder bewirken, Smile
Am besten die Schwiegereltern auch abfüllen, dann läuft alles ein wenig leichter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nele
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 20.09.10
Alter : 31
Ort : geheim *gg*

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   Fr Jan 14, 2011 7:43 am

lol! Du bist der Knüller, Flunder!!!

Kinder denkt dran: Alkohol ist keine Lösung! lol!

Hauptsache der Alkohol löst dann nicht erstrecht die Zunge und Queeny und ihre Schwiegermutter rangeln sich dann unterm Tisch... lol!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
NewBe
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 22.09.10
Alter : 36
Ort : an der Nordseeküste

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   Sa Jan 15, 2011 1:08 am

Wie ich sehe ist hier alles beim alten^^ Ja, also unter Alkoholeinfluss würde ich auch nicht empfehlen ein Gespräch zu führen. Das bringt nichts. Aber Queeny: das Gespräch mit Deinen Schwiegereltern muss trotzdem bald stattfinden, sonst steht Ostern vor der Tür... Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Queeny
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 23.09.10
Alter : 46
Ort : zu Hause :P

BeitragThema: Re: Schwiegermonster   Sa Jan 15, 2011 8:16 am

Hihihi, das is ja richtig lustig geworden. Nee, aber keine Angst: ich werde mich nicht erst besaufen, bevor ich mit meiner Schwiegermutter rede. Das würde garantiert in die Hose gehen... Very Happy

Und ja, Newbe, Du hast ja völlig recht. Bevor Ostern ist muss die Sache vom Tisch. Ich muss unbedingt mit meinem Mann nochmal die Fakten durchsprechen und einen Strategieplan schmieden... Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schwiegermonster   

Nach oben Nach unten
 
Schwiegermonster
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Einfach Quatschen :: Ausquatschen :: Eltern / Schwiegereltern...-
Gehe zu: