Einfach Quatschen

Einfach quatschen ist eine kostenlose Community, wo Probleme zu vielen Themen des Alltags diskutiert werden. Wir geben uns gegenseitig Tipps und Ratschläge und quatschen uns aus im Forum oder Chat.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Einfach Quatschen ist umgezogen.

Ihr findet uns hier:  http://www.einfach-quatschen-forum.de/



Austausch | 
 

 Eiskalte Menschen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
wütend
Gast



BeitragThema: Eiskalte Menschen   So Nov 06, 2011 1:03 am

Ich rege mich gerade über Menschen auf, die anderen Menschen nicht helfen. Und ich meine nicht Hilfe, wo sie sich selber eine Gefahr aussetzen, sondern um Sachen die früher selbst verständlich waren.

Ich selbst bin schon etwas älter und fahre Rollstuhl.

Nun habe ich beobachtet wie eine Ältere Frau stürzte, sie ist über irgendwas gestolpert. Zig Leute drehten sich zu der Frau um, aber keiner half ihr auf.

Ich fuhr hin und wollte wissen ob sie sich ernsthaft verletzt hat, ich hätte über Handy ja Hilfe geholt. Aber das war ein Glück nicht nötig.

Sie zog sich also an meinem Rollstuhl hoch, als Stütze so gesagt. Ich hatte noch Angst das mein Rolli umkippt und wir dann beide da liegen und wahrscheinlich erfroren wären, da die herum stehenden Leute wohl dachten, das wir hier ein Theaterstück spielen.

Also was stimmt mit den Menschen nicht?
Nach oben Nach unten
Luna
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 25.02.11
Alter : 26
Ort : Auf der Alm

BeitragThema: Re: Eiskalte Menschen   So Nov 06, 2011 1:33 am

Huhu wütend^^

Oh männo! Also sowas macht mich auch wütend. Ich hätte der Frau auf jeden Fall geholfen. Aber ich weiss, was Du meinst. Es gibt so viele Arschis, die einfach wegsehen... Sad Jeder ist nur noch auf dem Egotrip... Das ist total mies!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
qualmi
Gast



BeitragThema: Re: Eiskalte Menschen   Mo Nov 07, 2011 12:02 am

jeder ist nur noch mit sich selbst beschäftigt, man hat einfach kein Bock zu helfen...auch wenn das leben nicht bedroht wird, ist es unbequem zu helfen ...lästig was auch immer, ja so ist die heutige Gesellschaft ebend.
Nach oben Nach unten
Queeny
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 23.09.10
Alter : 46
Ort : zu Hause :P

BeitragThema: Re: Eiskalte Menschen   Mo Nov 07, 2011 8:20 am

Ach das gibt es doch nicht! Da mußtest Du @wütend im Rolli noch helfen, ehe ein Mensch mit zwei gesunden Beinen und Armen sich "die Mühe macht"? Also unfassbar ist das. Ich bin wirklich entrüstet! Also ich wünsche ja niemandem was Böses. Aber solchen Typen, die eine hilflose Frau einfach liegen lassen, die könnten ruhig auch mal ausrutschen.. Neutral
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
wütend
Gast



BeitragThema: Re: Eiskalte Menschen   Mo Nov 07, 2011 9:57 pm

Ich weiß ja auch nicht was mit der Gesellschaft los ist. Ich bin Baujahr 47 und ich kenne es nunmal so, wenn früher jemand in einer misslichen Lage geraten ist, dann hat man geholfen. Da hat man nicht lange nachgedacht, da hat man gehandelt.

Bei einer Schlägerei wen sie zu arg wurde,iist man dazwischen gegangen, wenn jemand eine Panne hatte, mit dem Auto hat man angehalten und gefragt ob man helfen kann und und...so weiter
Nach oben Nach unten
Luna
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 25.02.11
Alter : 26
Ort : Auf der Alm

BeitragThema: Re: Eiskalte Menschen   Mo Nov 07, 2011 11:45 pm

Nja, ich bin ja noch nicht so alt, aber ich würde trotzdem helfen. Es kommt immer auf den Charakter des Menschen an, ob er hilfsbereit ist oder nicht. Aber ich weiß auch nicht. Ich finde auch, dass es heutzutage mehr Charakterschweine gibt, als nette Leute. Auch diese ganzen Schlägertypen und Randalemacher. Ich kapier das nich!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
karin
Gast



BeitragThema: Re: Eiskalte Menschen   Di Nov 08, 2011 2:15 am


@wütend, ich bin BJ58 und so wie Du sagst, früher und das wurde uns in die Wiege gelegt, muß man älteren und gebrechlichen Menschen helfen. Ich habe es meinen Kindern auch noch beigebracht, aber oft wird es von anderen Personen auch abgelehnt, aus Angst.
Ich bin bei Gott kein Rassist, da sehr viele meiner Bekannten Ausländer sind.
Aber man muß doch bloß mal überlegen, früher habe ich spätnachts auch oft angehalten und Hilfe angeboten und die Leute mitgenommen, heute fahre ich mit verriegeltem Auto, da man über die Medien von sogenannten Banden hört, die eine Panne vortäuschen, also ehrlich, da ist mir mein Leben auch mehr wert, als die vielleicht armen Menschen am Straßenrand.

Und bitte jetzt nicht falsch verstehen, aber wieviele sitzen mit oder ohne Rollstuhl vor großen Einkaufscentren und betteln und stehen dann nach Ladenschluß auf und fahren mit nem Audi davon.
Wie soll man bei so viel Schlechtigkeit heute noch wissen, wer tatsächlich Hilfe braucht?

Einem Bekannten von mir ist eine ähnliche Situation wie Dir passiert, eine ältere Dame ist gestürzt, er rannte hin, dann kamen noch drei Burschen und zwei Mädchen hinzu, alle ringsum um der Dame zu helfen, im Endeffekt fehlten meinem Bekannten die komplette Brieftasche mit allem drin, Führerschein, Bankomatkarte und natürlich Geld, Handy und seine Autoschlüssel. Klar ist er heute der Meinung, die könnten vor seiner Nase krepieren, er würde nie wieder helfen.
Nach oben Nach unten
Nele
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 20.09.10
Alter : 31
Ort : geheim *gg*

BeitragThema: Re: Eiskalte Menschen   Di Nov 08, 2011 10:14 am

Ja, es ist traurig. Es gibt ja dieses "Sprichwort": wer einmal lügt dem glaubt man nicht. Und das könnte man, in etwas abgewandelter Form, auch hier anwenden. Ich kann es Deinem Bekannten nicht verübeln, wenn er das nächste Mal weiter gehen würde. Aber wenn dann doch jemand echte Hilfe braucht... Das ist echt ätzend! Ich selbst bin auch so ein Dödel und wäre ein gefundenes Fressen für solche Banden Rolling Eyes Wie soll man denn das noch unterscheiden können?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
dabinich
Gast



BeitragThema: Re: Eiskalte Menschen   Do Nov 10, 2011 11:57 pm

Es ist leider so das der Slogan " jeder ist sich selbst der nächste " heute einfach für viele, wenn nicht gar für die meisten zählt ! Was soll man tun ? Die Samaritazeiten sind vorbei, jeder muß so gut überleben wie er kann! Wer hilft mir ? Niemand, also helfe ich auch nicht, so denken viele und deswegen ist es nun mal so ! Traurig aber wahr !
Nach oben Nach unten
manjana

avatar

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 15.11.11
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Eiskalte Menschen   Di Nov 15, 2011 6:29 am

Ich finde auch was ist heute mit vielen menschen los, denken nur an sich.
folgendes ich sah einen mann am boden liegen bissel liederlich und er hatte
sich die hose benässt. die leute warfen einen blick hin und nuschelten was,
ansprechen lies sich der mann nicht. einige sagten nur besoffen das ist ja wiederlich.
ich rief die 112 an sie kamen auch recht schnell-ende vom lied der mann hatte einen herzanfall sie fuhren mit blaulicht fort.
wenn ich mir überlege wenn es einem selber mal schlecht geht und alle gehen vorbei,
grausam die vorstellung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luna
Quatscht gern
avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 25.02.11
Alter : 26
Ort : Auf der Alm

BeitragThema: Re: Eiskalte Menschen   Di Nov 15, 2011 6:43 am

Oh mann! Das ist ja schrecklich! Und nur, wiel der Mann nicht chic angezogen war, haben die gedacht, dass das wohl ein oller Penner ist, der da besoffen liegt... Aber andererseits ist es doch egal! Auch einem sogenannten Penner sollte man helfen!!!
Sowas macht mich echt wütend!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
skol666
Gast



BeitragThema: Re: Eiskalte Menschen   So Dez 04, 2011 11:48 pm

Der Mensch ist ein agressives Wesen...wenn es von klein auf nicht lernt, Mitgefühl, Solidarität ect. dann kannste das ganze vergessen...

und darum kann ich Menschen nicht ab...Tiere sind mir weit aus lieber, trotzdem würde ich einen hilflosen Menschen helfen, wenn ich kann....auch wenn die Menschheit verachtenswert ist.......
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Eiskalte Menschen   

Nach oben Nach unten
 
Eiskalte Menschen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Vorsicht Betrug, keine echten Jobs! Abzocke von Menschen in Not!!
» Vergewaltigung und Tod junger Menschen....
» Bill Gates spricht über die Bevölkerungsreduktion, bei Markus Lanz 14.07.2011
» Das System Wiesenhof - Wie ein Geflügelkonzern Tiere, Menschen und die Umwelt ausbeutet
» Hightech-Medizin - Fluch oder Segen?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Einfach Quatschen :: Ausquatschen :: Klagemauer - Aufreger des Tages, der Woche, des Monats zu allen Bereichen-
Gehe zu: